Da Immobilienpreise aktuell sehr volatil sind (Preise müssten eigentlich alle 2 Wochen neu kalkuliert werden!) und um herauszufinden, was der Markt derzeit bereit ist auszugeben, hat UK Immobilien reagiert und setzt auf digitale Richtpreisverfahren.

Interessenten werden (in der Regel nach Termin/Besichtigung) eingeladen, Gebote für „alle ersichtlich“ (aber ohne Namen) abzugeben, wobei diese höher, gleich und niedriger sein dürfen. Das alles passiert transparent und in Echtzeit (es gibt immer eine Info an alle Teilnehmer, wenn ein neues Gebot abgegeben wurde).

Unserer Meinung und Erfahrung, ist dies für alle Parteien die fairste Art der Kaufpreisermittlung. Denn der Verkäufer hat immer Angst zu günstig zu verkaufen und der Käufer hat die ewigen Bedenken zu teuer zu kaufen… Mit dem voll digitalen, selbsterklärenden und transparenten Richtpreisverfahren in Echtzeit beantwortet sich diese Frage von selbst.

Ablaufplan digitale Angebotsverfahren:
  • Objektaufnahme
  • Objekteinwertung nach anerkannten Wertermittlungsverfahren
  • Aufbereitung der Immobilie / Exposé
  • Bewerbung/Vermarktung der Immobilie
  • Exposé-Zustellung an Interessenten sowie Durchführung Besichtigungen
  • Beginn/Start der Angebotsphase, Bieter-Freischaltung durch uns
  • Nach Abschluss der Angebotsphase Abschlussgespräch mit Eigentümer:in
  • Eigentümer:in entscheidet sich für einen Käufer (muss nicht zwingend das höchste Gebot sein)
  • Finanzierung und Vorbereitung Notarvertrag
  • Notartermin
  • Zahlung und Übergabe

Teilnahme:

  • Geben Sie uns einen Hinweis und wir fügen Sie zur Teilnehmerliste hinzu
  • Um kein Gebot zu verpassen sollte eine Handynummer angegeben werden
  • Sie erhalten dann eine Email oder SMS aus dem System mit Betreff ‚Einladung‘
  • Passwort vergeben, mindestens 8 Zeichen, großer Anfangsbuchstaben und mit Ziffern
  • Hiernach erscheint sofort das Angebot und es können, wenn das Richtpreisverfahren begonnen hat, Angebote jederzeit, in einer gewissen Gebotsfrist abgegeben oder nachgebessert werden, wobei diese gleich, niedriger oder höher sein können. So wird eigenständig der faire Verkaufspreis ermittelt. Übrigens gehen 95% aller Angebote ortsungebunden über Smartphones ein!
  • Alle abgegebenen Angebote sind für jeden Teilnehmer anonym sichtbar.
  • Nach Beendigung werden der Verkäuferseite die Angebote vorgelegt. Nach Entscheidung kommen wir auf Sie zu, ob und an wen verkauft werden soll. Das muss nicht zwingend der Höchstbietende sein! Insofern freuen wir uns auf eine rege Teilnahme!
  • Die häufigsten Fragen und Antworten werden in den FAQ beantwortet.

Die Frage, ob zu teuer gekauft oder zu günstig verkauft wurde, stellt sich nicht mehr!